Räume und Ausstattung

Unser Hortgebäude ist mit dem Erweiterungsbau der Humboldt-Grundschule im September 2008 neu entstanden und neu ausgestattet. Die hellen und freundlich gestalteten Räume befinden sich auf zwei Etagen und sind im oberen Stockwerk mit der Humboldt-Grundschule verbunden. Der Hort ist behindertengerecht gebaut und ausgestattet.

Entsprechend dem halboffenen Konzept des Hortes sind alle Räume nach einer bestimmten Funktion eingerichtet. Die Kinder können nach ihren Interessen und Bedürfnissen entscheiden, mit wem sie sich in welchem Raum aufhalten möchten.

Wir haben:

2 Höhlenräume     Kreativraum      Spieleraum     Theaterraum        
  Leseecke     Puppenstube     Bauraum   
 Computerraum     Holzwerkstatt     Kindercafé

Schülerküche, Keramikwerkstatt, Sporthalle
und 7 Klassenräume in gemeinsamer Nutzung mit der Schule

Der Spielbereich für die Erst- und Zweitklässler befindet sich im Erdgeschoss und für die Dritt- und Viertklässler in der oberen Etage.

Das Außengelände ist gleichzeitig der Schulhof der Humboldt-Grundschule. Die Ausstattung umfasst zurzeit zwei große Kletterspinnen, eine feste Tischtennisplatte, mehrere Reckstangen, einen großen Sandkasten, eine Nestschaukel, eine Wippe, einen kleinen Basketballplatz und einen großen Ballplatz mit vier Toren für verschiedene Ballspiele.

>Startseite<