Hilfe für Flutopfer durch die Städte und Gemeinden des Landkreises Dahme-Spreewald

Bürgermeisterinnen und Bürgermeister verschiedener Städte und Gemeinden aus Dahme-Spreewald trafen sich am Montag, 19.07.2021, in einer Videokonferenz und berieten, wie sie am effektivsten den Betroffenen des Hochwassers in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Bayern und Sachsen helfen können.

Die Kommunen haben über den Städte- und Gemeindebund Brandenburg den Kontakt zu den Vertretern von Kommunen in den betroffenen Gebieten gesucht und dort eine Abfrage hinterlassen, was diese in besonderem Maße benötigen. Ein Vorschlag der Teilnehmenden war u.a. dass die Verantwortung für den Wiederaufbau einer sozialen Einrichtung (Kindergarten o.ä.) übernommen wird oder Freiwillige aus den Bauhöfen der Kommunen dort Wiederaufbauhilfe leisten. Für diesen Zweck werden die Kommunen jeweils Spendenkonten einrichten, damit auch die Bürgerinnen und Bürger unserer Kommunen diese Hilfsaktion unterstützen können.

Weiter werden die Gemeindevertretungen und Stadtverordnetenversammlungen in den nächsten Wochen entscheiden, ob und wieviel Gelder sie für dieses Hilfsprojekt zusätzlich zur Verfügung stellen werden.

Ebenfalls findet momentan auch der Austausch mit dem Landkreis Dahme-Spreewald ob seiner Beteiligung an der Hilfsaktion statt.

Sobald wir ein konkretes Hilfsgesuch erhalten haben, werden wir Sie über die Planung und Ablauf der Hilfsaktion unterrichten.

 

Jörg Jenoch

Bürgermeister


 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Verwaltung der Gemeinde Eichwalde ist präsent und arbeitet weiter.
Wir bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass das Betreten des Rathauses ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist. Termine für das Einwohnermeldeamt und das Standesamt können
online hier  <>Terminbuchung<> gebucht werden. Für die anderen Bereiche können die bekannten Kontaktwege genutzt werden.

Da die Wartemöglichkeiten im Rathaus begrenzt sind, bitten wir Sie zum Schutze Ihrer Gesundheit pünktlich, nicht früher als 10 Minuten vor Terminbeginn, im Rathaus zu erscheinen,  sowie die Anzahl der Begleitpersonen auf die Notwendigsten zu begrenzen.

Abzugebende Unterlagen können in den Hausbriefkasten eingeworfen werden.

Wir bitten für die notwendigen Einschränkungen um Ihr Verständnis. 


 Aktuelle Informationen auf einen Blick

Aktuelle Termine

  1. Kammerkonzert – Trance & Rhythm

    7. August 2021 | 17:00
  2. Markttrödel

    14. August 2021 | 10:0016:00
  3. Lesung im Pfarrgarten

    22. August 2021 | 16:00

Wetter in Eichwalde